bh:tmpl.content  

    Erzeugt einen Content Bereich, in dem Elemente hinzugefügt werden können.

    Genauere Informationen zu Content-Bereichen findest du hier:

    Content-Bereiche

    Attribute

    NameBeschreibungTypedefaultrequired
    sectionName und Schlüssel des Content BereichsString-true
    typeVerhalten des Content-Bereichs auf Unterseiten[noinherit, inherit]noinheritfalse
    defaultBestimmte Erweiterungen legen automatisch Content-Elemente an. Damit diese in die richtigen Content-Bereiche eingefügt werden, kann man hier “Header”, “Content” oder “Footer” angeben. Ist dieses Feld leer, wird über die Section und Reihenfolge zugeordnet.String-false
    parent Gibt an, zu welchem Objekt der Content Bereich gehört. Es kann hier entweder das gesamte Objekt mitgegeben werden oder auch beispielsweise nur ein String (die uid des Objektes) mixed ID des Content-Elements false
    label Wird als Hinweis angezeigt, sobald ein Element in den Content-Bereich verschoben wirdString-false
    dropzoneMit diesem Setting können die Dropzones auf die Darstellung Absolut umgestellt werden. Dies eröffnet neue Ausrichtungsmöglichkeiten(z.B. mit Flex oder Grid)[relative, absolute]relativefalse
    elements-allowedKommagetrennte Angabe, welche Element in diese Dropzone abgelegt werden könnnen. Wenn nichts angegeben wird, sind alle erlaubtString-false

    Beispiel

    html
    <bh:tmpl.content label="Content Bereich" section="content" type="noinherit" />